Auskunft Schufa – Tipps für die kostenlose Schufa Selbstauskunft

Schufa Auskunft kostenlos (Selbstauskunft), 1mal jährlich kostenlose Schufa Abfrage auf www.meineschufa.de

Schufa Auskunft kostenlos - Ein Ratgeber für die kostenlose Selbstauskunft bei der SchufaIn Folge der Neuauflage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zum 1. April 2010, ist es jeder Person möglich, eine Schufa Selbst Auskunft kostenlos, beispielsweise über www.meineschufa.de zu erhalten. Für die Verbraucher bedeutet die Novellierung des §34 BDSG, und die Änderung zum 25.05.2018 nach Art. 15 DS-GVO, dass sie pro Jahr eine Abfrage der über sie bei der Schufa gespeicherten Daten kostenlos anfordern können (Selbstauskunft, Eigenauskunft). Die kostenlose Schufa Auskunft wird auch auf der Webseite der Schufa bestätigt. Bitte informieren Sie sich, welche Auskunft Sie benötigen denn Datenauskunft und Bonitätsauskunft sind nicht dasselbe.

Aus www.meineschufa.de kann die kostenlose Selbstauskunft beantragt werden

Webseite www.meineschufa.de

Das Formular zur Schufa Selbst Auskunft kann online bei der Schufa per download bezogen werden. Allerdings hat die Schufa das Dokument gut versteckt und noch mit einem kostenpflichtigen Angebot angereichert. Informieren Sie sich hier, wie Sie tatsächlich gratis die Selbst Auskunft erhalten.

Achtung: Die Schufa Auskunft kostenlos wird auch als Datenauskunft bezeichnet. Dabei handelt es sich n i c ht um die Bonitätsauskunft, die kostenpflichtig ist. Vielleicht prüfen Sie, ob Ihnen die gebührenfreie Selbstauskunft für Ihren Zweck nicht bereits ausreicht.

Schufa ist wichtigste Auskunftsquelle über die Bonität

Die Schufa gilt als die wichtigste Auskunftsquelle über die Bonität für Verbraucher. Banken, andere Finanzinstitute und auch Provider erkundigen sich nahezu ausnahmslos vor einem Vertragsabschluss mit einem Verbraucher über dessen Bonität bei der Schufa.

Die betroffenen Personen können bei der Schufa seit dem 1. April 2010 einen Antrag auf Auskunft online über das Internet downloaden. Der ausgefüllte Antrag kann nur schriftlich an die Schufa übermittelt werden. Es ist auch möglich, den Antrag bei einem Servicezentrum der Schufa persönlich zu stellen. Und das Beste: Die Schufa Abfrage ist kostenlos. Die Antwort über die gespeicherten Schufa Daten erhalten die Bürger  schriftlich.
Damit erfüllt die Schufa die Anforderungen an das neue Bundesdatenschutz Gesetz, wonach einmal jährlich eine kostenlose Auskunft der erfassten Personendaten von Datenssammlern wie Auskunfteien gibt (Eine kostenlose Schufa Auskunft gab es vorherher nicht. Eine Selbstauskunft kostete früher 7,80 Euro pro Abfrage).

Welche Daten werden gespeichert

Für Verbraucher ist es durchaus wichtig zu Wissen, welche Daten bei der Schufa über sie gespeichert sind. Bei einem Kreditantrag richtet sich der Kreditzins unter anderem wesentlich nach der Bonität des Antragstellers. Denn je höher das Kreditausfallrisiko für eine Bank aufgrund der Bonität des Kunden ist, desto höher fällt der Kreditzins aus.

Daher ist die kostenlose Schufa Auskunft ein richtiger Schritt in Richtung Verbraucherschutz. Denn es können durchaus Fehler bei den hinterlegten Daten vorliegen, die zu einer verminderten Bonität des Betroffenen führen. Daher ist es wichtig, die Daten zu überprüfen und fehlerhafte Daten korrigieren zu lassen.

Anleitung zum Ausfüllen des Antragsformulars zur Selbstauskunft Schufa

Und so geht es: gehen Sie auf die Webseite der Schufa (meineschufa.de).

https://www.meineschufa.de/index.php > oben links den Button Auskünfte (unterhalb von „wir schaffen Vertrauen“) > Klick auf „Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO)“ (unten in der linken Navigationsleiste) > klicken Sie in der Spalte mit der Überschrift „Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO) unten auf „jetzt bestellen“ und geben Sie in dem Formular die gewünschten Daten ein.

So sieht der Formularkopf aus:

So sieht das online Formular für die kostenlose Schufa Selbstauskunft aus

Nach Eingabe aller Daten muss der Sicherheitscode eingegeben werden und mit weiter bestätigt werden.

Alternative: Sie downloaden das Formular und senden es mit den benötigten Unterlagen selbst an die Schufa:

Formular Download: Auskunftserteilung nach §34 Bundesdatenschutzgesetz

Was bedeutet der Score Wert bei der Kredit Vergabe?

Scores sind Bewertungsziffern, die Banken, Finanzdienstleister oder auch die SCHUFA für die

Bewertung der Kreditwürdigkeit von Kreditnehmern errechnen. Das Thema Scoring ist dabei undurchsichtig, denn die Kriterien, nach denen der Score Wert berechnet wird, sind nicht einheitlich und teilweise auch den Kreditgebern nicht bekannt. Beim Scoring werden Daten unterschiedlicher Herkunft miteinander verknüpft und bewertet.
Bei der SCHUFA werden z.B. pro Themengebiet, Verwendungszweck oder Branche 7 verschiedene Scores errechnet. Jeweils ist ein Score Wert zwischen 1 und 1000 Punkten möglich. Je höher der Wert, desto besser für den Verbraucher.
Ist der Score Wert hoch, kann der Kreditnehmer mit der Erteilung des Kredits und auch mit günstigen Konditionen rechnen. Ein schlechter Score Wert kann zur Ablehnung des Kredits führen. Oft wird dann auch ein Risikoaufschlag auf den normalen Zins fällig.

Endlich: Die Schufa ändert ihre Bewertungsmethode

Bisher war die Bewertung der Kreditwürdigkeit von Personen durch die Schufa eine ziemlich undurchsichtige Sache, die selbst für Eingeweihte kaum nachvollziehbar war. Das soll sich nun ändern:

  • Die Kreditwürdigkeit von Bürgern wird künftig von der Schufa differenzierter bewertet werden. Ab 2007 sollen Schulden, die weniger als 1000 Euro betragen und innerhalb eines Monats beglichen sind, sofort gelöscht werden und nicht erst nach 3 Jahren, wie bisher.
  • Davon soll auch der Score-Wert, die Bewertung der Kreditwürdigkeit, nicht beeinflusst werden
  • Darüber hinaus wird sich der Score-Wert auch dann nicht verschlechtern, wenn ein Verbraucher bei mehreren Banken unverbindlich einen Kredit nachfragt. Er signalisiert damit einen erhöhten Geldbedarf, womit wiederum ein erhöhtes Ausfallrisiko verbunden ist.
  • Zudem wird es dem Bürger ermöglicht, seine Punktzahl für künftige Zeitpunkte errechnen zu lassen. Und geplant ist, dass die Verbraucher die Möglichkeit bekommen sollen, ihre Bewertung durch eigene Angaben zu verbessern. Solche Informationen würden auf freiwilliger Basis gemacht und müssten überprüfbar sein.

Erst seit kurzem bietet die Schufa den Bürgern die Möglichkeit ihre Daten im Internet einzusehen: mehr unter www.meineschufa.de.

www.meineschufa.de Kontaktdaten, Telefon, E-mail

Hier finden Sie die Kontaktdaten zur Schufa, auf deren Webseiten www.meineschufa.de neben der Schufa Auskunft kostenlos auch weitere gebührenpflichtige Auskünfte abrufbar sind. Das Unternehmen bietet auch einen dauerhaften Online-Zugang an, der allerdings kostenpflichtig ist.

Anschrift des Unternehmens

SCHUFA Holding AG
Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden
Tel.: 0611-92780
Fax: 0611-9278109
E-Mail: meineSCHUFA@SCHUFA.de

Verbraucherschutz Achtung: die Webseite www.schufa.de ist für die kostenlose Selbstauskunft nicht die richtige Anlaufstelle, sondern die Seite www.meineschufa.de. Auf www.schufa.de sind die Angebote kostenpflichtig!

Tipp: Die Kreditkarte ohne Schufa

Literatur

Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE an die Bundesregierung (2014): „Erhebung, Ermittlung und Weitergabe personenbezogener Daten durch die Schutzvereinigung für allgemeine Kreditsicherung und anderer Wirtschafts- und Kreditauskunfteien.“

Bundesregierung 2016: Mehr Transparenz für Kreditnehmer: Deshalb sollten Verbraucherinnen und Verbraucher ihre gespeicherten Daten überprüfen. Jeder hat das Recht, mit einer Eigenauskunft bei einer Auskunftei die dort über ihn gespeicherten Daten abzufragen. So soll der Verbraucher bei einer Kreditabsage nachvollziehen können „woran es gelegen hat.“

Wissen

Die Schufa und Kreditkarten und Kredite

Die Schufa Auskunft: Informationen zu SCHUFA Abfragen bei Krediten, Kreditkarten etc…Begriff, Information, Verbraucherschutz. Ohne SCHUFA Auskunft keine Waren.

Hier finden Sie Tipps und wichtige Informationen zum Thema Kredite mit und ohne SCHUFA Abfrage

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Sie heute im Internet Kredite online ordern können oder im Internetshop Waren mit der Kreditkarte bestellen können, die Sie morgen schon erhalten und dann erst innerhalb von vierzehn Tagen, bequem per Überweisung bezahlen können? Weil die betreffenden Unternehmen u.a. Ihre Kreditwürdigkeit bei der SCHUFA abgefragt haben. Diese Auskunft führt dazu, dass Sie sofort in den Genuss der neuen Waren kommen und erst später zahlen müssen.

Das Unternehmen

Die Abkürzung SCHUFA steht für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Die SCHUFA ist eine Einrichtung der deutschen Kredit gebenden Institutionen mit der Aufgabe, Unternehmen Informationen zur Kreditwürdigkeit von Kreditinteressenten zu liefern.

Dazu werden im Hauptsitz der SCHUFA, in Wiesbaden, rund 362 Millionen Einzeldaten von 62 Millionen Personen zu Zahlungsvorgängen gespeichert. Diese Daten werden von den 4500 Vertragspartnern geliefert, die gleichzeitig auch Informationen aus den Datenbanken abfragen. Ein wesentliches Ziel der SCHUFA ist, Unternehmen vor dem Verkauf von Produkten oder Krediten über die Bonität des Kunden zu informieren, um letztlich Zahlungsausfälle zu vermeiden. Täglich werden von der SCHUFA rund 200.000 Informationsanfragen von Unternehmen beantwortet.

Bedeutung bei Handy-Verträgen

Kaum ein Unternehmen verkauft heute noch einen Kredit, eine Kreditkarte oder auch nur ein Handy mit Vertrag, ohne eine Auskunft bei der SCHUFA über die Bonität des Kunden eingeholt zu haben.

Wer möchte, kann über die sogenannte Eigenauskunft erfahren, welche persönlichen Informationen bei der SCHUFA gespeichert sind. Oft sind das mehr Daten, als man vermutet. Geht es um den Abschluss von Verträgen, muss der Verbraucher oft seine Einwilligung geben, dass die Vertragsdaten auch an die SCHUFA übermittelt und dort gespeichert werden dürfen.

Mehr zur SCHUFA Klausel, zu Krediten ohne SCHUFA und zu den neuen .

Die Bewertungsziffern Scores entscheiden über die Kreditvergabe

Dienstleistungsunternehmer und Banken bezahlen dafür, die SCHUFA-Daten einsehen zu dürfen. Die SCHUFA stellt dabei nicht nur Informationen über das bisherige Zahlungsverhalten zur Verfügung, sondern errechnet bei Bedarf auch, mit welcher Wahrscheinlichkeit Privatpersonen ihre Verpflichtungen einhalten. Diese Daten werden quantitativ in den sogenannten Scores Werten ausgedrückt. Der Score ist eine Bewertungsziffer, die bei der SCHUFA von 1 bis 1000 Punkten betragen kann. Je höher die Punktzahl, desto günstiger ist die Bewertung. Die SCHUFA bietet, je nach Branche oder Verwendungszweck, sieben verschiedene Scores an. Das Ganze hat für den Konsumenten nur einen Nachteil: Die Berechnungsmethode kennt nur die SCHUFA. Merkmale wie Alter, Zahl der laufenden Kredite, Häufigkeit von Kreditanfragen und die Menge an Konten und Kreditkarten sind dabei ausschlaggebend. Der Kunde kann den eigenen Score separat für verschiedene Branchen in Erfahrung bringen. Der Wert wird bei der Eigenauskunft nicht errechnet, da es sich um ein eigenes Verfahren handelt. Er muss getrennt erfragt werden.

SCHUFA frei Kredite sind vermutlich unseriös

Wer von der SCHUFA als nicht kreditwürdig eingestuft wurde, hat kaum eine Chance einen normalen Ratenkredit zu bekommen. Sie sollten sich überlegen, ob Sie nicht aus der Familie oder von Freunden einen Kredit erhalten können. Vermutlich sind die meisten der angebotenen Schufa-freien Kredite, die auf dem Markt, insbesondere im Internet angeboten werden, unseriös.

Eine Möglichkeit besteht aber doch, auch von einer Bank oder einem Finanzinstitut einen Kredit zu erhalten, wenn bei Ihnen ein negativer SCHUFA Eintrag vorliegt: Über die Beantragung zusammen mit einer weiteren Person, die über eine gute Bonität verfügt.

Insolvenz bei Bauträgern kann zu erheblichen finanziellen Schäden bei den BAuherren führen

Gerade beim Hausbau fallen Verbraucher mit ihren Bauherren oft auf die Nase, weil die Baufirma insolvent geworden ist. Das kann zu erheblichen finanziellen Verlusten führen. Eine Schufa Abfrage durch den Verbraucher vor Vertragsabschluss über die Kreditwürdigkeit des Unternehmens kann ein solches Risiko vermindern.

Alle Angaben ohne Gewähr

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung von Inhalten dieser Webseite nur nach schriftlicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr